Die Bretter, die die Welt bedeuten


Die Bretter, die die Welt bedeuten
Die Bretter, die die Welt bedeuten
 
Diese Umschreibung für »Theaterbühne« geht auf Schillers Gedicht »An die Freunde« (1803) zurück. Dort heißt es in der letzten Strophe: »Sehn wir doch das Große aller Zeiten/Auf den Brettern, die die Welt bedeuten,/Sinnvoll still an uns vorübergehn.« Das Gedicht setzt gegen die große geschichtliche Vergangenheit, gegen die Vorzüge anderer Landschaften und Orte das Recht des Gegenwärtigen, das Hier und Jetzt, das durch Menschlichkeit, Lebendigkeit und Fantasie gegenüber dem historisch Vergänglichen und dem fernen Weltgeschehen seine eigene Qualität gewinnt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die Bretter, die die Welt bedeuten. — См. Сойти со сцены …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Bretter — a) Bühne, Theater; (geh.): die Bretter, die die Welt bedeuten. b) Boden …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Die Stachelschweine — Wolfgang Gruner und Achim Strietzel in Düsseldorf 1956 Die Stachelschweine ist der Name eines Berliner Kabaretts, das im Herbst 1949 in dem Künstler und Studentenlokal Badewanne unweit der Berline …   Deutsch Wikipedia

  • Blonde Bestie — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Bonanox — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Business as usual — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geflügelter Worte/B — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Brett — Newsgroup; Forum; Gruppe; Echo; Newsgruppe; Area * * * Brett [brɛt], das; [e]s, er: 1. flaches, langes, aus einem Baumstamm geschnittenes Stück Holz: ein dünnes, dickes, schweres Brett; Bretter schneiden, sägen; eine Wand aus Brettern. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

  • Brett — Das Brett bohren, wo es am dünnsten ist: sich eine Sache leicht machen; eine Sache da angreifen, wo sie am günstigsten zu bewältigen ist.{{ppd}}    Die Redensart ist verwandt mit dem Sprichwort ›Faulheit bohrt nicht gern dicke Bretter‹; ähnlich… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Heinz Greul — (* 1926 in Augsburg) ist ein deutscher Autor, Produzent, Regisseur und Komponist. Besondere Bekanntheit erlangte er als vielveröffentlichender Radiosatiriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.